Werkstudentin/Werkstudent im Energiehandel (Mathematik, Wirtschaftsinformatic etc.)

Beschreibung

Tätigkeit

Analyse der europäischen Strom- und Gasmärkte, Aktiver Handel an den europäischen Strommärkten, Konzeption, Bewertung und (Weiter-)Entwicklung von Handelsstrategien, Analyse und Modellierung fundamentaler Einflüsse auf den Strompreis, Erstellung und Weiterentwicklung von Analysetools

Anforderungen

Interesse für Handel, Finanzmärkte, künstliche Intelligenz, Vordiplom oder abgeschlossenes 4. Fachsemester (vorzugsweise in Mathematik, BWL, VWL, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Energiewirtschaft), überdurchschnittliche Noten, Entscheidungsfreude, Kreativität und exzellente analytische Fähigkeiten, Programmierkenntnisse von Vorteil (z.B. VBA, R, Python, MATLAB, Java…), keine Angst auch mal eine Nacht/Wochenendschicht zu übernehmen
Eintrittsdatum ist flexibel!

Fakten

Job-ID #12983
Zeitraum langfristig (01.01.2019)
Arbeitszeit Flexibel nach Absprache
Bezahlung 12,- bis 14,- Euro/h
Anzahl Arbeitskräfte 3