Mitarbeit im Zentralen Veranstaltungsmanagement

Beschreibung

Tätigkeit

Unterstützung bei der Koordination, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen:

  • Recherche-Tätigkeiten
  • Betreuung der Veranstaltungen vor Ort, inkl. Auf- und Abbau
  • Mitarbeit bei Teilnehmer- und Vertragsmanagement
  • Datenbankpflege
  • Angebotsabfrage und -prüfung
  • Postbearbeitung
  • Telefon- und Archivbetreuung
  • je nach Vorkenntnissen: Betreuung von eigenen Projekten
  • je nach Vorkenntnissen: Übernahme der Koordination von Drucksachen

Anforderungen

  • erste Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsmanagement sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • hohe Lernbereitschaft und sicheres Auftreten
  • selbstständiges, gewissenhaftes Arbeiten und schnelle Auffassungsgabe
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • sicherer Umgang mit Microsoft-Office
  • hohe zeitliche Flexibilität (Arbeitszeit verteilt auf 3-4 Tage in der Woche)
  • Flexibilität in Bezug auf die Aufgabenbereiche
  • Bereitschaft zu Wochenendarbeit
  • Serviceorientierung
  • ausgeglichener und freundlicher Charakter

Fakten

Job-ID #17999
Zeitraum langfristig (01.03.2020)
Arbeitszeit 83 h/Monat
Bezahlung 9,87 Euro/h
Anzahl Arbeitskräfte 1