Honorarlehrkraft (w/m/d): Informatik (Programmieren & allg. Hilfsmittel)

  • Leipzig
  • Wissenschaftliche Tätigkeit

Beschreibung

Tätigkeit

Honorarlehrkraft (w/m/d) für den Propädeutikumskurs Informatik (für internationale Studienanfänger) in der Studienvorbereitungsphase.

Die Honorarstelle umfasst eine wöchentliche Arbeitszeit von 2 Semesterwochenstunden und wird mit 25 Euro je Semesterwochenstunde vergütet.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation plant der AG derzeit mit digitalem Unterricht bzw. Hybridunterricht (Wechsel von Präsenz und Online, kleine Gruppen).

Aufgaben

• Eigenständige Durchführung des Propädeutikumskurses Informatik für internationale Studierende (Sprachniveau B2/C1), mögliche Inhalte: Programmiersprache C# (oder Java, Delphi, Python), Einführung in die Textsoftware Latex
• Begleitung und Unterstützung im Lernprozess, Lernevaluation

Eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte in digitaler Form bis zum 22.01.2021 - Kontakt bei Vermittlung

Anforderungen

• Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik, Immatrikulation an einer Hochschule
• methodisch-didaktische Kenntnisse und Lehrerfahrung erwünscht
• Erfahrung mit der Nutzung von Online-Tools wünschenswert (z.B. Moodle, Zoom)
• sehr gute oder muttersprachliche Deutschkenntnisse
• zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten
• interkulturelle Kompetenz (im Idealfall durch eigene Auslandserfahrung)
• kommunikatives Auftreten und soziale Kompetenz

Fakten

Job-ID #20322
Zeitraum langfristig (12.04.2021 - 16.07.2021)
Arbeitszeit 2 SWS/Woche
Bezahlung 25,- Euro pro Semesterwochenstunde
Anzahl Arbeitskräfte 1