Werkstudent*in Datenschutz

  • Leipzig
  • Büroarbeiten

Beschreibung

Tätigkeit

• Vorbereitung, Verwaltung, Aktualisierung und Pflege von Datenschutzdokumenten
• Unterstützung bei der Durchführung von Schulungen im Datenschutz
• Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Audits und Besprechungen
• Prüfung des vorliegenden Datenschutzmanagements auf Optimierungsmöglichkeiten
• Umsetzung von Standardprozessen (z. B. Werbewiderspruch, Verträge zur Auftragsverarbeitung, Verpflichtung auf den Datenschutz, Information betroffener Personen)
• Plausibilisierung von unternehmensinternen Ergebnissen und Erkenntnissen sowie deren Aufbereitung zur konzernweiten Anwendung
• Unterstützung bei der Umsetzung eines PDCA-Zyklus zum Datenschutz

Anforderungen

• Studienrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Rechtswissenschaften bzw. eine vergleichbare Fachrichtung
• Grundkenntnisse im Bundesdatenschutzgesetz, in der Datenschutz-Grundverordnung und anderer Vorschriften über den Datenschutz sowie in der IT-Sicherheit
• sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
• Fähigkeit übergreifend in Compliance, Prozessen und Technik zu denken sowie Spaß an der Einbringung von Ideen
• analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Teamplayerqualitäten

Fakten

Job-ID #20323
Zeitraum langfristig (01.02.2021 - 03.08.2021)
Arbeitszeit nach Absprache, i.d.Z. Mo-Fr
Bezahlung 11,02 Euro/h
Anzahl Arbeitskräfte 1