Werkstudent*in Softwareentwicklung und Computerlinguistik im Bereich Web Application Services

  • Leipzig
  • IT

Beschreibung

Tätigkeit

  • Funktion als Schnittstelle zwischen Softwareentwicklung und Informationsentwicklung/Technischer Redaktion
  • Erstellung von Release Notes, Change Logs und Patchlevel-Informationen für die Produktpalette
  • Mitwirkung bei der Harmonisierung der Release Notes, Change Logs und Patchlevel Informationen unterschiedlicher Teams im Hinblick auf Form, Inhalt und Bereitstellung (Medien und Kanäle)
  • Mitwirkung bei der Automatisierung des Prozesses zur Bereitstellung von Release Notes

Anforderungen

  • Studium der Computerlinguistik, Informatik, Technischen Kommunikation oder Sprachwissenschaft
  • ausgeprägtes Interesse für IT-Themen
  • Kenntnisse in einer der folgenden Skriptsprachen: Ruby, Python, JavaScript und/oder einer höheren Programmiersprache: Go, Java/Kotlin
  • Basiskenntnisse bei der Verwendung von Redaktions- und Versionierungswerkzeugen (Git) erwünscht
  • Sprachkenntnisse in Englisch/Deutsch auf C2-Niveau

Fakten

Job-ID #20336
Zeitraum langfristig (01.02.2021 - 31.01.2022)
Arbeitszeit 20 h/Woche
Bezahlung 13,80 Euro/h (Bachelor) / 14,60 Euro/h (Master)
Anzahl Arbeitskräfte 1