Werkstudent*in für ein Projekt "Absolut"

  • Leipzig
  • Büroarbeiten

Beschreibung

Tätigkeit

Das Projekt „Automatischer Busshuttle selbstorganisierend zwischen Leipzig und dem BMW-Terminal“ (ABSOLUT) hat eine integrierte, automatisierte und vernetzte 24/7-Mobilität im Industriepark Leipzig Nord (IPN) durch autonom fahrende Bus-shuttle zum Ziel. Ein sicherer Einsatz des gesamten Systems im öffentlichen Stra-ßenverkehr kann nur gewährleistet werden, wenn der hohe technische  Reifegrad durch eine auf die zu erfüllenden Sicherheitsanforderungen ausgelegte Testtiefe nachgewiesen wurde. Zur Absicherung der Funktion des gesamten Systems ist da-her das Absolvieren eines umfassenden Testprogramms erforderlich.

• Konzeption der Testszenarien für die Erprobung von Komponenten sowie des Gesamtsystems auf Basis eines vorgegebenen Testing-Systems

• Aufstellung der Testplanung für die LVB, Ausarbeitung der Testfälle gemäß technischer Vorgaben aus dem Projekt sowie Vorbereitung der Testdokumente
• Begleitung der Systemintegration und Erprobung von Teilkomponenten
• Begleitung von (Feld-)Tests im nichtöffentlichen und öffentlichen Raum
• Aufarbeitung der Testergebnisse zur weiteren Verwendung

Anforderungen

• Studiengang in einem technisch geprägten Masterstudiengang (Bachelorabschluss vorhanden), idealerweise im Bereich Fahrzeug- und Maschinentechnik 

• Interesse an betrieblichen Abläufen des ÖPNV
• sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Office-Programmen
• ausgeprägte analytische Fähigkeit sowie Handlungs- und Problemlösefähigkeit

Fakten

Job-ID #20548
Zeitraum langfristig (01.04.2021 - 01.10.2022)
Arbeitszeit nach Absprache Mo-Fr
Bezahlung 11,02 Euro/h
Anzahl Arbeitskräfte 1