freie*r Mitarbeiter*in in der Museumspädagogik

  • Leipzig - Zentrum
  • Dienstleistung

Beschreibung

Tätigkeit

freie Mitarbeiter*innen für die organisatorische Vorbereitung und Durchführung der historischen Unterrichtsstunden "Volksschule 1900" und "Polytechnische Oberschule 1985" für ein Schulmuseum

Anforderungen

  • ausgeprägte pädagogische Fähigkeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Schulklassen (beispielsweise im Rahmen eines Lehramtsstudiums) von Vorteil
  • Offenheit und Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • schauspielerisches Talent
  • Bereitschaft zur Beschäftigung mit bildungsgeschichtlichen Problemen und Zusammenhängen, insbes. mit dem Lehrplanthema „Schule früher“
  • Interesse für aktuelle Vermittlungskonzepte der demokratischen Bildung
  • Bereitschaft zur längerfristigen Zusammenarbeit

Fakten

Job-ID #21569
Zeitraum langfristig (07.06.2021)
Arbeitszeit AZ n. Absprache
Bezahlung 40,- bis 50,- Euro/je Veranstaltung (90-120 Min) auf Freelancer-Basis
Anzahl Arbeitskräfte 3